Über uns

Der LaNEG Hessen e.V. ist eine vom hessischen Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen geförderte Initiative für die Vernetzung und Förderung der hessischen Bürger­­-Energie­­genossenschaften. Das Netzwerk hat sich zum Ziel gesetzt, die Energie­­genossen­­schaften beim weiteren Ausbau der erneuer­baren Energien zu unter­stützen indem gemeinsam, ganz im genossen­schaft­lichen Sinne, Lösungen für die Heraus­forde­rungen angegangen werden. Die Genossen­­schaften leisten einen wichtigen Beitrag zur Regional­­entwick­lung. Sie bieten nicht nur finanzielle Beteiligung, sondern durch ihre demokratische Struktur auch eine hohe Mit­­bestimmungs­­möglich­keit an ihren Aktivi­täten. Außerdem sind sie ein ideales Instrument, die regenerative Energie­­­versorgung voran zu bringen und gleich­zeitig die Bürgerinnen und Bürger zu Investoren und damit zu Trägern der Energiewende zu machen.


DAS LANDESNETZWERK STEHT FÜR:

die Vernetzung und Förderung der Bürger -Energiegenossenschaften in Hessen, den Ausbau der erneuerbaren Energien, sowie für die lokale Wertschöpfung durch die Beteiligung der Bürger an der Energiewende.

DAS LANDESNETZWERK HAT SICH ZUM ZIEL GESETZT:

Durch eine Bündelung der Energiegenossenschaften im Land deren Stärkung und Interessen zu fördern. Den Erfahrungsaustausch unter den Energiegenossenschaften zu unterstützen und zu fördern. Gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit für die Anliegen der Energiegenossenschaften zu betreiben. Neue Geschäftsfelder für die Genossenschaften zu erschließen. Die Professionalisierung & Fortbildung der Vorstände und Aufsichtsräte durch Workshops (in Kooperation mit anderen Organisationen), zu forcieren. Die Vernetzung mit unterschiedlichen Akteuren der Energiewende und Energiegenossenschaften anderer Bundesländer zu pflegen.

Das Team

Jürgen Staab

1. Vorsitzender

juergen.staab@
laneg-hessen.de

Alexander Wenzel

2. Vorsitzender

alexander.wenzel@
laneg-hessen.de

Carsten Vollmers

stellv. Vorsitzender

carsten.vollmers@
laneg-hessen.de

Volker Feldmann

stellv. Vorsitzender

volker.feldmann@
laneg-hessen.de

Jörn Burger

Schatzmeister

joern.burger@
laneg-hessen.de

Kai Sauerwein

Geschäftsbesorgung

kai.sauerwein@
genossenschaftsverband.de

NEWS

30. April 2021: Nach einer kurzen Begrüßung seitens der Geschäftsbesorgung des LaNEG Hessen e.V. wurde mit dem ersten Vortrag von Herrn Benjamin Volz – Projektentwickler bei der Next2Sun GmbH begonnen. In seinem Vortrag ging Herr Volz einleitend auf die globale Klimakrise sowie die aktuelle Situation der […]
Der Ausbau von Photovoltaikanlagen ist ein wichtiger Faktor, um erfolgreich gegen den Klimawandel vorzugehen. Der Ausbau dieser Technik ist jedoch mit einem hohen Flächenbedarf verbunden. Auch die Landwirtschaft benötigt einen hohen Flächenbedarf für eine effiziente Bewirtschaftung ihrer Flächen. Agri-Photovoltaik kann hier ein Lösungsansatz für diese Problematik […]
Das Thema Klimaschutz ist allgegenwärtig. Auch immer mehr Städte und Gemeinden gestalten aktiv vor Ort Maßnahmen, um dem Klimawandel entgegenzuwirken. Federführend hierfür sind die Klimaschutzmanager*innen tätig, welche Konzepte entwickeln und umsetzen. Hierbei stellt sich unter anderem die Frage, in welcher Form eine Bürgerbeteiligung erreicht werden kann. […]
24. November 2020: Online-Webkonferenz „Verschmelzung von Bürgerenergiegenossenschaften“ veranstaltet vom LaNEG Hessen e.V. und dem LaNEG Rheinland-Pfalz e.V.. Die Arbeit von Bürgerenergiegenossenschaften lastet häufig auf wenigen Schultern. Zudem sind diese oft mit einem stark beanspruchten Ehrenamt konfrontiert. Eine Verschmelzung kann hier ein möglicher Ansatzpunkt sein, um dauerhaft […]

BEST PRACTICE & PRESSEMITTEILUNGEN

Linsengericht, 15. Juni 2021: Vertreter des LaNEG Hessen e.V. trafen sich mit MdB Bettina Müller im Wahlkreisbüro in Linsengericht Der Ausbau der Erneuerbaren Energien wird eine Kernaufgabe der nächsten Jahrzehnte sein, um dem Klimawandel zu begegnen, da waren sich Oliver Müller, Jürgen Staab und Bettina Müller […]
Im Jahr 2018 begann die Stadt Mörfelden-Walldorf, drei städtische Mietshäuser mit jeweils 10 Wohneinheiten zu bauen. Die BERMeG pachtete die Dächer und errichtete auf diesen jeweils eine PV-Anlage, die im Januar 2019 zeitnah zum Einzug der Mieter betriebsbereit waren. Die Anlagen wurden von der BERMeG finanziert […]

Der LaNEG Hessen e.V. vereinigt:

0
mind. engagierte Bürger
0
mind. Investiertes Kapital
0
mind. Erzeugungsleistung Wind
0
mind. Erzeugungsleistung PV
0
mind. Erzeugungsleistung Wärme

MITMACHEN

Bringen Sie Ihre Erfahrungen ein und nutzen Sie den genossenschaftlichen Gedanken der Zusammenarbeit für die weitere Entwicklung Ihrer Genossenschaft und den weiteren Ausbau der erneuerbaren Energien. Werden Sie für einen jährlichen Unkostenbeitrag von 100 € Mitglied im LaNEG Hessen e.V.

Argumente für eine Mitgliedschaft beim LaNEG Hessen e.V.:

  • Fachliche Beratung und Unterstützung der Mitgliedsgenossenschaften bei Geschäftsmodellen und regenerativen Energieprojekten aus den Bereichen Strom-, Wärme- und Verkehrswende Initiierung von Projekten
  • Stärkung der Zusammenarbeit und Vernetzung zwischen den einzelnen Mitgliedsgenossenschaften
  • Vernetzung mit anderen Akteuren der hessischen Energiewende und über die Landesgrenzen hinaus
  • Weiterbildung der Mitglieder durch die Organisation von Workshops
  • Interessenvertretung der Mitgliedsgenossenschaften
  • Förderung der regionalen Wertschöpfung und Bürgerbeteiligung
  • Verbindung von Mitgliedsgenossenschaften und hessischen Kommunen zu strategischen Partnern