Mehrwert der Mitgliedschaft

Menu
P

 Vorteile einer Mitgliedschaft im LaNEG-Hessen e.V.

 


(1) Best-Practice-Beispiele: Regelmäßig erstellt das Landesnetzwerk Best-Practice-Beispiele über die Arbeit von Energiegenossenschaften und zeigt somit seinen Mitglieder auf, wie anderorts erfolgreich Projekte umgesetzt wurden. Dies kann von den Energiegenossenschaften aufgegriffen und ebenfalls in ihren Regionen umgesetzt werden.


(2) Fachveranstaltungen: Der LaNEG organisiert Workshops und Seminare zu Themen wie der Vergütung von Strom aus Photovoltaikanlagen, Direktvermarktung, Nahwärmeversorgung, Energieeffizienz und Öffentlichkeitsarbeit in Energiegenossenschaften. Für Mitglieder ist die Teilnahme an den Veranstaltungen vergünstiget und/oder kostenlos.


(3) Information und Kommunikation: Aktuelle Informationen aus der Energiewirtschaft in Form von Newsletter und Mitgliederbriefen. Gesetzgebung, Rahmenbedingungen und Wirtschaftlichkeit sind im Markt der Erneuerbaren Energien durch bundespolitische Veränderungen ständig im Wandel. Auf einen aktuellen Stand zu bleiben ist essentiell, auch für Energiegenossenschaften. Der LaNEG versorgt seine Mitglieder mit diesen Informationen in Form von Newslettern und Mitgliederbriefen in regelmäßigen Abständen.


(4) Interessenvertretung: Das Landesnetzwerk ist Teilnehmer des Hessischen Energiegipfels und vertritt somit an oberster Stelle die Interessen der Bürgerenergie in Hessen. Auf Bundeseben kooperieren wir mit den Bündnis Bürgerenergie und den genossenschaftlichen Spitzenverbänden und vertreten so die Interessen der Bürgerenergie in Berlin.


(5) Vorteile von Kooperationspartnern: Durch die Kooperation mit verschiedenen Institutionen wie der Landesverband Windenergie in Hessen, der deENet, dem Genossenschaftsverband, dem DGRV, dem Bündnis Bürgerenergie sowie weiteren Akteuren in Hessen stehen Ihnen vergünstige Angebote der Kooperationspartner wie die Teilnahme an Veranstaltungen und Weiterbildungen zur Verfügung.


(6) Vergünstigte Angebote für interessante Produkte: Für verschiedenen Themen wie die Mitgliederverwaltung benötigen die Genossenschaften immer wieder Produkte – hier verhandelt das Landesnetzwerk mit den Anbietern exklusive Angebote für seine Mitglieder aus. So wurde bereits ein Angebot mit der Agrokraft GmbH zum Thema Mitgliederverwaltung erreicht ( Details dazu hier).


(7) Unterstützung bei der Projektumsetzung: Aus zeitlichen oder fachlichen Gründen können Sie PV-Projekte, die Ihrer Genossenschaft zur Verfügung stehen, nicht abschließen? Das Landesnetzwerk bietet Ihnen personelle und fachliche Unterstützung bei der Umsetzung von Projekten an. Kommen Sie auf uns zu, gemeinsamen suchen und finden wir Wege, für neue, erfolgreiche Projekte in Ihren Genossenschaften.